Palacký Universität Olomouc

Olomouc (Olmütz), Tschechien

Beschreibung

Die Palacký-Universität wurde 1573 ursprünglich als eine Hochschule für Jesuiten gegründet. Sie ist damit nach der Karls-Universität die zweitälteste Universität Tschechiens. Heute umfasst sie 8 Fakultäten; insgesamt über 22.000 Studierende sind hier eingeschrieben.

Die Medizinische Fakultät besitzt einen ausgezeichneten Standard in Forschung und Lehre. Sie ist eng mit dem Universitätsklinikum verzahnt, dem größten Krankenhaus in Olomouc und einem der modernsten Tschechiens mit ca. 1500 Betten und über 50 Abteilungen.

Aufgrund des hohen Niveaus erreicht die Palacký-Universität regelmäßig gute Wertungen in internationalen Universitätsrankings. Für die englischsprachigen Studienprogramme in Humanmedizin (6 Jahre; ca 50 Plätze) und Zahnmedizin (5 Jahre; ca. 20 Plätze) bewerben sich Interessenten aus den USA und Kanada und Malaysia (die größten Studentengruppen) ebenso wie aus Skandinavien oder Japan. Der Abschluss an der Palacký-Universität ist EU- und asienweit sowie in den USA und Kanada anerkannt. Studierende erhalten eine breite Unterstützung durch ein zielgerichtetes Tutorensystem.

Ort und Verkehrsanbindung

Medizinstudium Olomouc My Istok

Olomouc (gesprochen [ˈɔlɔmɔuʦ], dt. Olmütz, ca. 100.000 EW), gelegen in Osttschechien etwa 250 km von Prag entfernt, ist seit dem 17. Jahrhundert ein historisches Bildungs-, Verwaltungs- und Kulturzentrum der Region Nordmähren. Das Stadtzentrum, das sich durch zahlreiche Sehenswürdigkeiten aus Gotik, Barock und der Zeit der österreichisch-ungarischen Monarchie auszeichnet, steht seit 1971 unter Denkmalsschutz. Die Dreifaltigkeitssäule (Pestsäule) wurde im Jahr 2000 in die Liste des UNESCO-Weltkulturerbes aufgenommen.

Die nächstgelegenen Flughäfen nach Olomouc sind Prag, Bratislava oder Wien. Olomouc lässt sich per Auto entweder über Prag und Brno auf der D1 erreichen (ca. 279 km, Fahrzeit 2:48 h) oder über Prag und Hradec Králové auf der Route 35/D1 (ca. 250 km, Fahrzeit ca. 3 h). Olomouc erhielt bereits 1845 eine Eisenbahnverbindung nach Prag. Heute existieren zwei Hauptverbindungen über Prag (Fahrzeit ab Berlin: ca. 7 h; ab Dresden: 4:40 h; ab Prag: 2:13 h) sowie über Brno nach Wien (Fahrzeit ab Wien: 3,5 h).

Innerhalb von Olomouc wird der öffentliche Verkehr durch fünf Straßenbahn- und mehrere Omnibuslinien gewährleistet.

 

Lebenshaltungskosten

Die Lebenshaltungskosten in Olomouc sind günstiger im Vergleich zu Deutschland. Die Lebenshaltungskosten eines Studierenden für ein akademisches Jahr (10 Monate) werden seitens der Universität mit € 3.187 angegeben (ohne Studiengebühren).

Monatliche Kosten:

  • 1-Raum-Wohnung in Zentrumsnähe: ca. € 300
  • Nebenkosten (Heizung, Elektro, Wasser) für eine 85 m²-Wohnung: ca. € 160
  • Monatskarte für öff. Verkehrsmittel (ohne Ermäßigung): ca. € 12,94
  • 1 Mahlzeit in einem günstigen Restaurant: ca. € 4
  • 1 lokales Bier (0,5 l; Bar/Restaurant): ca. € 0.94
  • 1 Cappucino: ca. € 135
  • 1 Pizza: ca. € 5
  • 500 g frisches Brot: ca. € 0.80
  • 1 Kinokarte: ca. € 7
  • 1,5 l Wasser: ca. € 0.43

Internationale Studierende in Olomouc haben für die gesamte Studienzeit einen Anspruch auf einen Platz in einem der sieben Wohnheime.

Alle im Text benannten Kosten zu Lebenshaltung und Universitäten dienen einer ersten Orientierung und können sich laufend ändern. Aktuelle Änderungen werden von My Istok ggf. im persönlichen Gespräch vermittelt.

Studiengänge im Angebot

Medizin

  • Sprache: Englisch
  • Zugangstest: ja
  • Studienbeginn: WS
  • Kostenkategorie: 5.000-10.000 € p.a.
  • Kosten: 10.000 €

Anschrift der Universität

Faculty of Medicine and Dentistry Palacký University
Tř. Svobody 8
771 26 Olomouc Czech Republic

Details