Jagiellonen-Universität Kraków

Kraków, Polen

Beschreibung

Die Jagiellonen-Universität (polnisch: Uniwersytet Jagiellonski, eng.: Jagiellonian University) wurde 1364 vom polnischen König Kasimir dem Großen in Kraków gegründet und ist damit die älteste polnische und (nach der Karlsuniversität Prag) die zweitälteste mitteleuropäische Universität. Heute ist sie mit 40.000 Studierenden die zweitgrößte Universität in Polen und wurde seit den 90er Jahren hochmodern ausgebaut. Die Jagiellonen-Universität erreicht regelmäßig die Top Ten in internationalen Studienrankings, sowohl bezogen auf Forschung und Lehre als auch bei der Studentenzufriedenheit. Besonderer Schwerpunkt ist die Biowissenschaft / Biotechnologie.

Die Medizinische Fakultät war als "Collegium Medicum" langjährig ein eigenständiges Lehrinstitut und wurde erst 1993 in de Universität eingegliedert. In diesem Jahr wurde auch das englischsprachige Studienprogramm entwickelt. Die Inhalte wurden nach polnischen, EU- und nordamerikanischen Anforderungen entwickelt; Absolventinnen und Absolventen können demnach die Approbation nicht nur EU-weit, sondern auch für die USA und Kanada erhalten. Neben dem 6jährigen Vollstudium der Medizin kann man sich bei bestimmten Voraussetzungen (medizinische und universitäre Vorbildung) auch für ein komprimiertes 4jähriges Studium bewerben. Die Universität stellt für das 6jährige Programm neben 40 Kontingentplätzen für Bewerber_innen aus Norwegen 20 Plätze für internationale Bewerber_innen bereit.

Ort und Verkehrsanbindung

Kraków (dt.: Krakau) ist mit 760.000 Einwohnern die zweitgrößte Stadt Polens. Sie befindet sich im Süden des Landes in der Wojwodschaft Kleinpolen. Bis 1596 polnische Hauptstadt, war und ist Kraków ein blühendes Zentrum der Kultur, des Handels und der Bildung, deren lange Geschichte bis heute lebendig geblieben ist. Neben der Jagiellonen-Universität sind in Kraków zehn weitere Hochschulen und unzählige andere höhere Bildungsinstitute angesiedelt. In der Stadt leben aktuell ca. 210.000 Studierende.

Kraków ist von Deutschland aus über den Flughafen "Johannes Paul II. Kraków-Balice" zu erreichen, den größten Flughafen des Landes mit Verbindungen von und nach Berlin, Frankfurt/Main, Köln-Bonn, Düsseldorf, München, Hamburg, Wien und Stuttgart. Über den traditionsreichen Hauptbahnhof (Kraków Główny) kann man über Wien oder Warschau mit der Bahn nach Kraków fahren (Reisezeit ab Berlin: 11 Stunden, ab Hamburg: 13 Stunden). Die Autobahn A4 verbindet Deutschland mit Kraków über das oberschlesische Industriegebiet (Fahrtzeit ab Berlin: ca. 6,5 Stunden). Für den innerstädtischen und inländischen Verkehr existieren eine Reihe von Bus- und Straßenbahnverbindungen (einen Überblick gibt http://rozklady.mpk.krakow.pl/).

Lebenshaltungskosten

Die Lebenshaltungskosten in Polen sind mit denen in Deutschland vergleichbar. Einige Produkte können wesentlich günstiger sein, anderes kostet wiederum mehr als in Deutschland. Die Medizinische Fakultät stellt seinen Studierenden einen Platz in einem neu renovierten Wohnheim zur Verfügung. Eine Einheit (ein Raum in einem Zweiraumappartment mit Küche, Bad, TV-/Telefon-/Internetanschluss) kostet 1000 Polnische Zloty / Monat (ca. 230 EURO). Wohnungen auf dem freien Markt sind teilweise wesentlich teurer, vor allem in Zentrumsnähe.

Monatliche Kosten:

  • 1-Raum-Wohnung in Zentrumsnähe: ca. € 403
  • Nebenkosten (Strom, Wasser, Elektro) für 85 m²-Haushalt: ca. € 143
  • Monatskarte (ohne Ermäßigung): ca. € 20
  • 1 Mahlzeit in einem günstigen Restaurant: ca. € 51 l
  • 1 lokales Bier (0,5 l; Bar/Restaurant): ca. € 0.65
  • 1 Cappucino: ca. € 1.63
  • 500 g frisches Brot: ca. € 0.63
  • 1,5 l Wasser: ca. € 0.44


Alle im Text benannten Kosten zu Lebenshaltung und Universitäten dienen einer ersten Orientierung und können sich laufend ändern. Aktuelle Änderungen werden von My Istok ggf. im persönlichen Gespräch vermittelt.

Studiengänge im Angebot

Medizin

  • Sprache: Englisch
  • Zugangstest: ja
  • Studienbeginn: WS
  • Kostenkategorie: 10.000-15.000 € p.a.
  • Kosten: 12.400 € für Jahr I; 12.000 € für die übrigen Jahre

Zahnmedizin

  • Sprache: Englisch
  • Zugangstest: ja
  • Studienbeginn: WS
  • Kostenkategorie: 10.000-15.000 € p.a.
  • Kosten: 11.100 € für das erste Jahr; 11.000 € für die übrigen Jahre

Anschrift der Universität

School of Medicine in English, Faculty of Medicine, Jagiellonian University Kraków
ul. Sw. Anny 12
31-008 Kraków, Poland

Details