Besuch in Poznan (Polen)

von Dorette Wesemann (Kommentare: 0)

Wer sich Poznan vom Hauptbahnhof oder von der Peripherie nähert, wird eventuell zunächst nicht erkennen, dass es sich um eine der schönsten Städte Polens handelt. Neben dem historischen (nach dem 2. Weltkrieg neu aufgebauten) Stadtkern und dem Schlossviertel mit Repräsentationsbauten aus der wilhelminischen Zeit zeichnet sich Poznan durch ein grünes Umland, z.B. um den See Malta, aus. Geschichte und Moderne liegen in dieser Stadt eng beieinander.

Hier sind mehr Fotos von Poznan zu sehen.

Das Dekanat der Poznan University of Medical Science ist gemeinsam mit der geisteswissenschaftlichen Fakultät im so genannten Schlossviertel untergebracht. Darüber hinaus befinden sich aber auch die wirtschaftswissenschaftliche und musische Fakultäten in eigenen denkmalgeschützten Gebäuden in unmittelbarer Nähe, so dass sich eine lebendige Studentenszene entwickelt hat.

Hier finden sich mehr Fotos der Universitätsgebäude in Poznan.

Mehr Informationen zu den Voraussetzungen und dem Prozedere der Bewerbung sind hier abrufbar.

Zurück

Einen Kommentar schreiben